unsere Liebsten (Haustiere)

Themen, die mit Eßstörungen, v.a. Magersucht, nichts zu tun haben
Benutzeravatar
Hexe
Mitglied
Beiträge: 2888
Registriert: 23 Mär 2011, 23:52
Geschlecht:
Alter: 24

Re: unsere Liebsten (Haustiere)

Beitragvon Hexe » 21 Aug 2017, 19:56

Das tut mir leid mit deinen Rattis.

Arthrose ist Mist. Wie alt ist dein Wallach denn? Ein Tinker ist das, wenn ich mich recht erinnere oder?
Schön, dass er als so gutes Vorbild für dein neues Stütchen fungiert! Solche Pferde sind echt Gold wert! Ist sie auch eine Tinkerin oder was ganz anderes? Herzlichen Glückwunsch zum neuen Pferd! :)
Benutzeravatar
angeleye
ehemaliges Team-Mitglied
Beiträge: 24812
Registriert: 13 Nov 2005, 22:28
Geschlecht:
Alter: 30

Re: unsere Liebsten (Haustiere)

Beitragvon angeleye » 21 Aug 2017, 20:48

Schön wie du von deinen Tieren berichtest :herz:
Henriette
Mitglied
Beiträge: 1870
Registriert: 02 Mai 2007, 11:21
Alter: 40

Re: unsere Liebsten (Haustiere)

Beitragvon Henriette » 22 Aug 2017, 10:43

und sie ist nun am 30.8. 2017 eingezogen...


Meinst Du 30.7.2017?
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Pony, viel Glück und Gesundheit wünsche ich!
Benutzeravatar
Wanderer
Co-Admin
Beiträge: 6186
Registriert: 03 Mär 2008, 00:46
Untertitel: Láthspell
Geschlecht:
Alter: 46

Re: unsere Liebsten (Haustiere)

Beitragvon Wanderer » 05 Sep 2017, 09:42

Seitdem unsere alte Katzendame uns verlassen hat, haben wir keinerlei Haustiere mehr. Das ist einerseits merkwürdig, wenn das Haus abends leer ist, aber zugegebenermaßen auch mal ganz angenehm: Sonst mussten wir uns immer um mindestens 2 und bis zu ca einem Dutzend Meerschweinchen und zwei alternde Katzen kümmern. Und wenn man einen senilen, diabetischen, zuletzt fast blinden Kater hat, der inkontinent durchs Haus läuft, kann man nicht mehr ruhigen Gewissens in Urlaub gehen. Zumindest nicht, ohne vorher zu planen, Haus- und Cat-Sitter zu finden und sich währenddessen Sorgen zu machen.

Jetzt können wir auch spontan packen, das Haus abschließen und fahren. Die einzigen Sorgen müssen wir wegen unserem Teenie haben, ob der unser Haus stehen lässt... :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast