Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Diskussionen, Fragen, Kritik, Anregungen,...
Benutzeravatar
fly
Moderatorin
Beiträge: 13627
Registriert: 08 Apr 2006, 21:45
Untertitel: haunted
Geschlecht:
Alter: 26

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon fly » 26 Jan 2015, 12:29

female - jeden Tag 1l Wein?


Ich stehe eigentlich sehr auf kalten Tee, vergesse aber immer, welchen zu richten (der dann über Nacht abkühlen könnte, das wäre am praktischsten ^^)
Benutzeravatar
angeleye
ehemaliges Team-Mitglied
Beiträge: 25771
Registriert: 13 Nov 2005, 22:28
Geschlecht:
Alter: 30

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon angeleye » 26 Jan 2015, 21:17

Ich stehe inzwischen echt auf den Bad Reichenhaller Arzneitee Verdauung.
Obwohl da Fenchel drin ist, den ich eigentlich verabscheue.
Manchmal schmecken Sachen, die einem guttun, mit der Zeit wohl doch ;)
Benutzeravatar
angeleye
ehemaliges Team-Mitglied
Beiträge: 25771
Registriert: 13 Nov 2005, 22:28
Geschlecht:
Alter: 30

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon angeleye » 30 Jan 2015, 19:13

Ganz neu entdeckt: Magerquark-Shake.
500g Magerquark, 500ml Flüssigkeit (ich nehm grad Wasser und Milch 50/50), (TK-)Obst, Stevia.

Schmeckt gut und deckt den Großteil des Eiweißbedarfs :)
Benutzeravatar
Kamadamana
Mitglied
Beiträge: 1154
Registriert: 18 Dez 2010, 09:59
Untertitel: Buridans Esel
Geschlecht:
Alter: 33

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Kamadamana » 01 Feb 2015, 09:51

Im Moment trinke ich wieder viel Tee. Damit geht es mir immer sehr gut, besser als mit Kaffee. Vor allem grünen (am liebsten Lung Ching und Sencha, der Kosten wegen aber hauptsächlich Gunpowder) und ab und zu einen Earl Grey (den von Twinings). In der letzten Zeit hatte ich auch zu viel Alkohol getrunken, ebenfalls vor allem Wein. Damit habe ich jetzt aber wieder aufgehört.

Insgesamt: zwei Tassen Kaffee, schwarz (morgens und mittags), einen Liter Tee, und stilles Wasser (vielleicht 1,5 bis 2 Liter). Manchmal, vor allem unterwegs, auch Cola oder Limo (natürlich light).
Ines
inaktives Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 20 Mai 2015, 15:41
Geschlecht:

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Ines » 21 Mai 2015, 17:44

Zu Hause trinke ich am meisten Tee, und das bis zu 5 Liter am Tag. Leitungswasser ist mir ohne Geschmack zu langweilig und von dauerhaft zu viel Kohlensäure wird mir übel. Vor einigen Jahren habe ich es mir angewöhnt kein Zucker in den Tee zu geben, wenn ich heute Zucker hineingebe merke ich dieses indem es mir gar nicht mehr schmeckt. An Tee bevorzuge ich zu zeit Waldfruchttee, trinke jedoch auch anderen, das wechselt zwischendurch, welches ich bevorzuge.
Wenn ich zu besuch bei meinen Eltern gibt, weiß ich teilweise nicht, was ich trinken soll. Von fertigen Eistee wird mir übel, Mezomix ist nicht mein fall da ich keine Fanta oder Orangensprudel mag.
Zu Kaffee habe ich noch nie einen Drat bekommen.
Unterwegs Unterschiedlich, was ich mir kaufe
Benutzeravatar
Ivy
Mitglied
Beiträge: 3262
Registriert: 06 Jun 2007, 18:21
Untertitel: nachtschatten
Geschlecht:
Alter: 27

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Ivy » 23 Mai 2015, 22:09

@Ines: haben deine Eltern nur so süße Getränke da? :eek:
Gott, da wüsste ich auch nicht was ich trinken soll.

Standard bei mir ist Wasser, Fruchtsaft, Kaffee und Light-Getränke.
Ines
inaktives Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 20 Mai 2015, 15:41
Geschlecht:

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Ines » 25 Mai 2015, 10:44

Ja, leider. In manchen zeiten ist mir das egal.
von einigen Geränken macht jedoch mein Margen mit Probleme welche ich nicht haben möchte.
wenn auch mit viel Zucker ist Kinderbier, nach ein halben Liter bin ich aber auch erst einmal Satt.
Ab und zu gibt es mal Zitronensprudel, den ich trinke, nur nicht so viel auf einmal. Bekomme in zwischen Verdauungsprobleme von Kohlensäure (auch von Koffein)
Benutzeravatar
Zwerg
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 11 Jun 2015, 21:12
Untertitel: Jumbo
Alter: 27

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Zwerg » 12 Jun 2015, 09:28

Bei mir gibts hauptsächlich Rohrperle und ab und zu mal ne Fritz-Kola oder Club-Mate.
Benutzeravatar
angeleye
ehemaliges Team-Mitglied
Beiträge: 25771
Registriert: 13 Nov 2005, 22:28
Geschlecht:
Alter: 30

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon angeleye » 12 Jun 2015, 13:19

Wasser :)
Lenanshee
Beiträge: 3
Registriert: 07 Jul 2015, 09:52
Untertitel: unleash my hysteria
Geschlecht:
Alter: 27

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Lenanshee » 12 Jul 2015, 16:13

Vor allem stilles Wasser bzw. Leitungswasser, etwa drei bis vier Liter. Außerdem an den meisten Tagen zwei bis drei Tassen Kaffee (schwarz) und sehr gerne Tee ohne Zucker.
In letzter Zeit habe ich auch eine Schwäche für grünen Tee (wenn's schick sein soll Matcha, ansonsten Gunpowder) entwickelt. Mache mir da ein großes Glas voll und füge 50ml Haselnussmilch hinzu. Ergibt ca. 16kcal bei gekaufter Milch, etwas weniger bei selbst gemachter, und ich fühle mich danach ganz gut satt. :herz:
Benutzeravatar
Zwerg
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 11 Jun 2015, 21:12
Untertitel: Jumbo
Alter: 27

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Zwerg » 14 Jul 2015, 22:56

Lenanshee hat geschrieben:Vor allem stilles Wasser bzw. Leitungswasser, etwa drei bis vier Liter. Außerdem an den meisten Tagen zwei bis drei Tassen Kaffee (schwarz) und sehr gerne Tee ohne Zucker.
In letzter Zeit habe ich auch eine Schwäche für grünen Tee (wenn's schick sein soll Matcha, ansonsten Gunpowder) entwickelt. Mache mir da ein großes Glas voll und füge 50ml Haselnussmilch hinzu. Ergibt ca. 16kcal bei gekaufter Milch, etwas weniger bei selbst gemachter, und ich fühle mich danach ganz gut satt. :herz:


Bei so viel Flüssigkeit solltest du auf deine Nieren achten, nicht das du dich quasi innerlich Ertränkst. :lehrer:
Benutzeravatar
AngeLyria
Mitglied
Beiträge: 284
Registriert: 28 Dez 2016, 12:05
Untertitel: ~[uN]BrOken~
Geschlecht:
Alter: 32

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon AngeLyria » 29 Dez 2016, 14:31

sinny hat geschrieben:Würde mich freuen ein paar Feedbacks zu bekommen, was ihr so trinkt am Tag.
Also ich bin süchtig nach frisch gepressten Säften (am liebsten Blutorange,normaler frischer Orangen-Saft,Mandarinensaft ...).
Davon trinke ich wenn frisches Obst da is, so mind. 2 Gläser am Tag und noch mind 3l stilles Wasser.
Dann noch ca 2l Tee täglich.



Ich trinke jeden Tag so ziemlich das Selbe in der Selben Reihenfolge....

3-4 Tassen Kaffee mit Milch
2 große Tassen Tee (Fastentee und Brennesseltee)
1,5l Wasser (mit 200ml Saft gemischt)
Und dann am Nachmittag Abend entweder nochmal 1 Liter Tee -vermehrt im Winter- oder 1 Liter Fanta/Cola light.
Abends gibt es immer eine Tasse Cappuccino :)

Bin da sehr zwanghaft :D
Lavendel
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 28 Jan 2017, 20:41
Geschlecht:
Alter: 36

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Lavendel » 28 Jan 2017, 22:06

Morgens brauche ich einige Tassen Kaffee :D , danach trinke ich meistens stilles Wasser (ungefähr drei Liter) und manchmal noch Cola light oder Red Bull sugarfree, im Winter auch gerne Tee.
Benutzeravatar
Anna.thin
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 08 Okt 2014, 14:18
Alter: 20

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Anna.thin » 29 Jan 2017, 17:50

Ich trinke meistens Mineralwasser.
Tee, Cola Zero, Monster und Kaffee trinke ich auch gerne.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Benutzeravatar
Jonah
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 07 Feb 2017, 19:52
Geschlecht:
Alter: 23

Re: Was trinkt ihr so den lieben langen Tag über?

Beitragvon Jonah » 09 Feb 2017, 15:57

Mineralwasser, schwarzen Tee, Kaffee, Monster Zero.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste